Skifahren & Snowboarden in Tirol

240 km unbegrenztes Pistenvergnügen!

Aufgrund der Höhenlage bis 2020 m und der hervorragenden geografischen Gegebenenheiten in den Kitzbüheler Alpen, ist das Skigebiet mit seinen insgesamt 240 Pistenkilometern ein wahres Paradies und garantiert genussvolles Skifahren bis weit in den Frühling hinein. Bei Traumabfahrten in allen Schwierigkeitsgraden kommen sowohl Anfänger wie auch Profis gleichermaßen auf Ihre Kosten. Von leichten Übungshängen bis zu schwarzen Pisten, weitläufigen Carvinghängen und Buckelpisten, die darauf warten, von Ihnen gerockt zu werden, findet wirklich jeder die richtige Abfahrt.

Skifahren Fieberbrunn 1
Skifahren Fieberbrunn 2
Skifahren Fieberbrunn 3
Skifahren Fieberbrunn 4

Grenzenlose Freiheit - Freeriden in Fieberbrunn!

Das Skigebiet Fieberbrunn zählt bei Insidern zu den Top-Arealen in Tirol. Auf unberührten Tiefschneehängen eine neue Spur ziehen, ist für Freerider das Non-Plus-Ultra. Sicherheit und Kenntisse der örtlichen Begebenheiten sind unbedingt zu beachten und haben absolute Priorität. Ob Newcomer, Powerkids oder Profis - in Fieberbrunn werden ihre Freeride-Träume wahr und jeder kommt auf seine Kosten, und das alles ohne lange Aufstiege. Übrigens treffen sich jährlich die weltbesten Freerider im Skigebiet Fieberbrunn zum BIG MOUNTAIN Wettbewerb - ein Event der Extraklasse!

NEWS - Lange Planung - nun Realität! Ab Mitte Dezember 2015 werden die Skigebiete Fieberbrunn und Saalbach-Hinterglemm Leogang und dem vielversprechenden Namen "TirolS - zwei Länder. Eine Bahn" über den Hörndlingergraben verbunden. Damit zählt unser Skigebiet mit seinen 240 Pistenkilometern und 68 Liftanlagen zu den größten zusammenhängenden Skigebieten der Welt.

Appartements Dandler
Walchau 29
A-6391 Fieberbrunn

Telefon: +43 (0) 5354 52980
Fax: +43 (0) 5354 52583
E-Mail: ferien@dandler.net